05. April 2021
Im Frühjahr 2016 begann die Arbeit an SpamBlockUp - zu dieser Zeit noch unter dem Namen FritzBlock. Ich hätte damals nicht gedacht, dass es sich über die Jahre so dynamisch entwickeln würde. Nach vielen Höhen und Tiefen steht zum Jubiläum nun ein Versionssprung an. Die Version 1.0.0 steht vor der Tür. Das Prinzip bleibt das Alte: Optimaler und kostenfreier Schutz vor böswilligen Anrufern, Telefonterror und Telefon-Spam für alle Besitzer einer FRITZ!Box. Darüber hinaus aber...
Windows-Zusammenspiel · 15. März 2021
Wenn SpamBlockUp ein Verhalten zeigt, das nicht mit dem erwarteten Verhalten übereinstimmt, überprüfen Sie bitte zuerst die folgenden Dinge, bevor Sie sich über das Kontaktformular mit einer Anfrage an den Support wenden:
Virenscanner sollen den PC vor dem Befall mit Schadsoftware oder dem Besuch schädlicher Webseiten schützen. So weit, so gut. Was aber, wenn diese Virenscanner außer Rand und Band geraten und prophylaktisch alles blockieren oder melden, was sie noch nicht kennen? Dann werden sie zu einer Belästigung für den Nutzer und schaden eher, als dass sie nützen. Zwei Virenscanner, die sich seit einigen Monaten in zunehmendem Maße auf diese sehr unangenehme Weise hervortun und dem System daher mehr...
Anrufmonitor · 27. Februar 2021
Mit zunehmendem Alter lässt bei vielen Menschen die Sehfähigkeit nach. Dies ist ein normaler Vorgang. Während durch eine Brille die Sehschärfe problemlos korrigiert werden kann, ist dies bei Farbkontrasten leider nicht so ohne weiteres möglich. Darüberhinaus gibt es auch jüngere Menschen mit einer Schwäche beim Farbensehen. Nicht jede Farbkombination ist daher für alle Menschen gleich gut lesbar. Da der Anrufmonitor auf Farbkontraste setzt, kann es hier zu Problemen beim Ablesen...
Bewertungen · 25. Februar 2021
Die Zusatz-Optionen wie die Tellows-Option und die Offline-Listen (Offline-Telefonbücher) sind ein "Dankeschön", das Spendern mit einem Keyfile zur Verfügung steht und diese Optionen freischaltet. Offline-Listen ermöglichen schnellere Bewertungen, sparen Speicherplatz in der Fritz!Box und funktionieren auch ohne aktive Internet-Verbindung. Das Keyfile dafür kann im SpamBlockUp-Konfigurationsmenü durch Anklicken der Schaltfläche "KEY holen" beauftragt werden.
Bewertungen · 25. Februar 2021
Wenn eingegangene Anrufe (Spalten "Anrufer" und "Herkunft" in der Anruferliste des Hauptfensters) bewertet werden, wird folgendes Schema angewendet: Jede Suche wird zuerst mit der Rufnummer in der Spalte "Anrufer" durchgeführt. Wurde für diese Rufnummer keine Bewertung gefunden, wird auch eine eventuell in der Spalte "Herkunft" vorhandene Rufnummer nach dem selben Schema bewertet. Es wird dabei folgende Reihenfolge angewendet:
Telefonbuch · 01. September 2020
Werden im SpamBlockUp Telefonbuch-Editor ausgewählte Nummern in eine CSV-Datei exportiert, oder aus einer CSV- oder XML-Datei importiert, so werden dabei nur Namen und Rufnummern (inklusive Nummern-Typen) verarbeitet. Andere Attribute der Telefonbuch-Einträge wie "Wichtig", "Kurzwahl", "Vanity" oder E-Mail-Adressen werden dabei nicht berücksichtigt. Werden im SpamBlockUp Telefonbuch-Editor ausgewählte Nummern in eine XML-Datei exportiert, so werden dabei Namen, Rufnummern, Rufnummern-Typen,...
Bewertungen · 04. November 2019
Sie können SpamBlockUp veranlassen, beliebige Rufnummern zu überprüfen. Hierzu klicken Sie auf die Schaltfläche "Bewerte Nummer" unterhalb der Anruferliste, geben die entsprechende Rufnummer ein und klicken dann auf "Starten". Die Rufnummern 02317257820, 0896213399, 03092702890 und 0891247114371 sollten für alle Bewertungssysteme mit Ausnahme von tel.local.ch ein positives Ergebnis liefern. Die Rufnummer 0041444542262 sollte bei allen Bewertungssystemen (mit Ausnahme von werruft.info) ein...
Wenn Sie die portable Version der Software benutzen, die manuell installiert wird, kann es natürlich keinen Eintrag in der Liste der installierten Programme geben. Dies ist bei jeder portablen Software so. Sie muss manuell durch Löschen der Programm-Verzeichnisse und Registrierungs-Einträge entfernt werden. Wenn Sie zur Installation hingegen das Installationsmodul benutzen, gibt es natürlich auch ein Uninstall. Mit dem Nachteil, dass dabei in das Betriebssystem eingegriffen wird, was bei...
Alle Daten und Einstellungen bleiben bei einem Update auf eine höhere Version stets erhalten bzw. werden entsprechend konvertiert.

Mehr anzeigen